Sie sind hier

Vereinsmeisterschaften über 5 km im Rahmen des Wälster Laufes in Walstedde

Samstag trugen die TV-Mitglieder die Vereinsmeisterschaft über die 5 km Distanz aus. Hierzu wurde der Wälster Lauf in Walstedde ausgesucht.

Der Wettergott hatte auch ein Einsehen und bis auf einen strengen Wind, der die Teilnehmer auf den letzten 2 km mächtig ärgerte, waren die Bedingungen optimal.

 

Die Damen-Konkurrenz war gut besucht. Insgesamt 5 Damen stellten sich der Herausforderung. Am Ende hatte Anja Leistner die Nase vorn. Sie sicherte sich nicht nur den Titel der Vereinsmeisterin über 5 km in 2015, sondern auch Platz 2 der Damenkonkurrenz in einer Zeit von 20:30. Daria Krüger sicherte sich in guten 21:09 den Vize-Titel und Platz 4 in der Damenwertung.

Die Neuzugänge Kerstin Kutsche und Kirsten Grathwohl liefen jeweils in einer sehr guten Zeit von 23:31 und 23:55 durch das Ziel und sicherten sich Platz 2 und 3 in ihrer Altersklasse. Kirsten gelang es einmal mehr, ihre Zeit ein bisschen zu verbessern. Als 5. TV Frau lief die 2 Vorsitzenden Sabrina  Reyer durch das iel in einer Zeit von 28:16.

 

Als einziger männlicher Teilnehmer des TV- Werne lief Dirk Segnitz ein „einsames“ Rennen im Kampf um den Vereinsmeistertitel. Sehr zufrieden zeigte er sich mit seiner Zeit von 22:39, die für ihn Bestzeit bedeutete.

Daria Krüger sorgte auch für das leibliche Wohl der TV-Teilnehmer und es gab Sekt und Kekse, damit der Titel auch würdig gefeiert werden konnte.

Mit von der Partie waren auch Thomas und Claudia Nachtwey, die mit ihren Labradoren Betty + Nico die Teilnehmer ordentlich anfeuerten.