Sie sind hier

TV Läufer bei der 2. Runde der Hammer-Laufserie unterwegs

Diesmal hatten die 900 Läufer/innen, darunter 13 Akteure des TV Werne03 pünktlich zum Start die Sonne auf ihrer Seite.

Auch waren die Bodenverhältnisse diesmal optimaler, so dass einige TV-ler wieder Bestzeiten liefen.

Schnellster der TV-Männer war wieder Andre Schäfer mit einer Zeit von 1:05:24. Dicht gefolgt von Ralf Koch mit 1:09:46. Der vereinsinterne Dritte wurde Sven Zieseniß mit 1:14:53., der seine Zeit gegenüber dem letzten Lauf wieder verbessern konnte. Der neue 1. Vorsitzende, Thomas Nachtwey lief mit einer Zeit von 1:16.32 ins Ziel. Roland Wegener kam mit 1:18:29 ins Ziel. Auch Franz Greve erzielte wieder eine gute Zeit und lief mit 1:25:52 ins Ziel.

Auch die Mädels des TV-Werne haben heute richtig Gas gegeben.

Schnellste Frau war Daria Krüger mit 1:07:55, wobei Daria mit sich sehr haderte, war es trotzdem eine tolle Zeit. Anja Leistner, die sich derzeit in der Hamburg-Marathon-Vorbereitung befindet, lief mit 1:10:52 ins Ziel. Marianne Stein folgte mit 1:13:10 und erreichte damit einen guten 4. Platz in ihrer AK. Sandra Schürmann zeigte ihr Können mit 1:15:02. Kerstin Montag kam mit 1:16:34 ins Ziel. Silke Löhr erreichte das Ziel mit 1:21:55. Unser Schlusslicht Sabrina Reyer konnte sich erneut verbessern und lief glücklich mit 1:38:56 ins Ziel.